Europa

Mädchen planen in Barcelona: schicker Tag mit Freunden

Vkontakte
Pinterest




Erinnern Sie sich daran, dass ich Ihnen in der Post-Zusammenfassung des Jahres 2013 bereits von der FTB erzählt habe? Nun, Ende Dezember trafen wir uns alle Fashion Travel Blogger einen ganz besonderen Mädchenplan zu machen. Um zehn Uhr morgens trafen wir uns im Marisol Jiménez Bildmitte. Wir wollten den Tag sehr schön beginnen und haben uns in die Hände von Profis gelegt, um unser Make-up zu machen.

Es war das erste Mal, dass er mich für einen Profi schminken ließ und ich war begeistert. Mein Stylist erklärte mir den gesamten Make-up-Prozess, die Cremes, die er zuvor aufgetragen hatte, welche Schatten eher zu meinem Haut- und Haarton passten und gab mir auch einige Schönheitstipps. ErOutfit des Tages war schwarz, weiß und gold, die Farben des Logos von Fashion Travel BloggerDas Make-up stimmte also mit der Kleidung und dem Stil überein, die wir vermitteln wollten.

Dann gehen wir zu Geborenes Viertel, eine der meisten Gegenden trendy von Barcelona aus, wo Sie viele kleine Läden mit der schicksten Mode der Stadt finden. Wir betreten den Laden Ivori, Nummer 7 in der Mirallers Street. Dieser kleine Laden mit alten Decken und freiliegenden Holzbalken konzentriert sich auf Kleidung und Accessoires von katalanischen Designern. Alle mit einem 100% "Made in Barcelona" -Stil.


In der Nähe des Stadtviertels Born im gotischen Viertel liegt das Artur Ramón Kunstgalerie. Eine außergewöhnliche Galerie, in der sowohl antike als auch moderne Kunstwerke ausgestellt sind. Wir machten eine Pause, um die Ausstellung zu genießen, die sie zu dieser Zeit hatten. A brechen Perfekt, bevor Sie essen gehen.

Vkontakte
Pinterest