Europa

Ausflug nach Sergiev Posad und Besuch der Arbat-Straße in Moskau

Pin
Send
Share
Send


Bartholomäus war ein Kind, das trotz seines Wissensdurstes ein großes Lernproblem hatte und nicht in der Lage war, das "o" mit grauem Haar zu machen. Eines Tages fand er einen Mönch, der mitten im Wald betete und erklärte sein Problem. Er forderte ihn auf zu beten, gab ihm gesegnetes Brot und wirkte das Wunder. Von da an wurde Bartholomäus ein pro In allem, was mit menschlichem Wissen zu tun hatte, entschied er sich für das Göttliche, bis er mitten im Wald lebte wie ein Einsiedlermönch namens Sergio.

Sergio wurde der Schutzpatron Russlands und der Schöpfer der Sergiev Posad Kloster 1340. Obwohl es in Moskau viel zu besichtigen gibt, beschlossen wir, einen Tagesausflug zum Sergijew-Possad-Kloster (Сергиев Посад) zu unternehmen.

In aller Ruhe gingen wir zum Jaroslawskij-Bahnhof (Ярославский вокзал) und kauften eine Fahrkarte nach Sergiev Posad. Es war nicht ganz klar, ob wir es in eine oder andere Richtung gekauft hatten, aber als wir den Bahnsteig erreichten, stellten wir fest, dass der Pendlerzug nach Aleksandrov (der auch in Sergiev Posad hält) im Begriff war abzureisen. Also vergaßen wir das Thema.

In den anderthalb Stunden, die der Zug brauchte, um den Bahnhof Sergijew Possad zu erreichen, traten alle Arten von Straßenhändlern vor und sangen alle möglichen Vorzüge der Produkte, die sie zu verkaufen versuchten. Von Spielzeugen und Harmonischen über verschiedene Küchenutensilien bis hin zu elektrischen Abwehrgewehren.

Der Bahnhof ist ca. 10 Gehminuten vom entfernt Dreifaltigkeitskloster von San Sergio. Der kirchliche Komplex befindet sich innerhalb einiger Mauern. Wenn Sie durch die Tür gehen, können Sie Hunderte von Gläubigen auf der Suche nach Weihwasser von einem Ort zum anderen gehen sehen, die den Anweisungen eines orthodoxen Mönchs während einer Führung folgen oder deren Respekt zeigen nach San Sergio in der Dreifaltigkeitskathedrale begraben. In der Tat gilt das Kloster als der wichtigste Punkt des orthodoxen Glaubens.

Die sternenklaren Kuppeln der Mariä-Entschlafens-Kathedrale Sie zeichnen sich vor allem durch das klösterliche Ensemble aus. Es wurde von Iwan dem Schrecklichen befohlen, das gleiche wie das zu bauen Kreml-Mariä-Entschlafens-Kathedrale, um den Himmel in die Luft zu jagen, nachdem er seinen Sohn in einem Wutausbruch getötet hat. Kein Wunder also, dass die Mariä-Entschlafens-Kathedrale von Sergijew Possad der Mariä-Entschlafens-Kathedrale des Kremls mehr als angemessen ähnelt.

Um sie herum erstreckt sich eine kleine Disneywelt der Orthodoxie, in der Sie alle Arten von kirchlichen Utensilien kaufen können. Das Innere der Kirchen ist riesig, aber zu diesem Zeitpunkt, glaube ich, war meine Geduld zu Ende und der Besuch enttäuschte mich ziemlich. Zu viele Kirchen in so kurzer Zeit.

Mit ihm bluf Nach dem Besuch beschlossen wir, nach Moskau zurückzukehren, um den Nachmittag dort zu beenden. Vor dem Einsteigen in den Zug fragten wir an der Abendkasse, wie gut wir könnten, wenn unser Ticket Hin- und Rückfahrt wäre. Wir haben das ja verstanden und sind so glücklich weggegangen. Als der Rezensent jedoch später verstarb, implizierte er, dass wir das Ticket nicht gekauft hatten. Ich versuchte zu erklären, dass sie uns gesagt hatten, dass es richtig sei, aber sie sprach kein Englisch und meine geringen Russischkenntnisse erlaubten mir nicht, einen so komplexen Satz zu formulieren. Glücklicherweise kamen uns wie aus dem Nichts zwei Passagiere zu Hilfe, die Englisch sprachen und dem Rezensenten das Missverständnis erklärten. Wir bezahlen das Ticket und folgen unserem Weg.

Pin
Send
Share
Send