Europa

Brügge: Architektur, Pommes und Schokolade

Vkontakte
Pinterest




Wir fahren fort mit den Geschichten von Reise nach Flandern Das haben wir Ende Sommer 2013 gemacht. Heute geht es los Gent bis zu Hexen An einem Tag diese schöne Stadt zu besuchen. Entdecken Sie mit uns die schönste Stadt Flanderns? Lass uns gehen!

In weniger als vierzig Minuten verließ uns der Zug, der den Bahnhof Daamport in Gent verband, am Hauptbahnhof Brügge. Wir sind nicht nur in Flandern, sondern auch in Europa in eine der schönsten Städte gekommen, und die Erwartungen waren sehr hoch. Der Bahnhof liegt sehr zentrumsnah, deshalb holen wir uns beim Tourismusbüro am Ausgang ein paar Karten und bereiten uns darauf vor, möglichst viel Saft in die Stadt zu pressen und vor allem die Altstadt zu erkunden. Achtung, der Reiseverlauf beginnt!

Nach einem kurzen Spaziergang von zehn Minuten überqueren wir den Garten, in dem sich die See der Liebe und seine berühmten Schwäne, die ein Symbol der Stadt sind. Darüber hinaus finden wir eine der ersten Attraktionen: der Begijnhof oder Beguinaje. Dieser Beginenhof wurde 1245 erbaut, um die Witwen und Waisen der Kreuzfahrer unterzubringen, die das alte Konstantinopel einnahmen. Gegenwärtig residieren in den typischen Häusern des fünfzehnten bis neunzehnten Jahrhunderts die Nonnen des Ordens von San Benito. Das Gehege, neben einem sehr großen und sehr gepflegten Garten, schließt jeden Tag um halb sieben Uhr nachmittags. Achtung!

Wir lassen den Frieden des Beginenhofes hinter uns, um in den Garten einzutreten historisches Stadtzentrum. Kein Wunder, dass Brügge ist ein Weltkulturerbe, denn die gesamte Architektur des historischen Zentrums ist wunderschön und vermittelt das Gefühl, durch eine märchenhafte Stadt zu spazieren. Einer der am meisten fotografierten Punkte der Stadt für seine Schönheit ist der Rosenkranz-Pier (Rozenhoedkaai). Von dort aus konnten wir einen Panoramablick mit der Frauenkirche im Hintergrund der über 120 Meter hohe Turm. Es ist der zweithöchste Backsteinturm der Welt und sticht zwischen den Kanälen und historischen Gebäuden von Brügge hervor.

Ganz in der Nähe finden wir die Burgplatz und das Rathaus von Brügge, eines der Nervenzentren der Stadt, zusammen mit dem nahe gelegenen Marktplatz. Eines der wichtigsten Gebäude auf dem Platz ist natürlich das Rathaus, und da es Samstagmorgen war, sahen wir mehrere Hochzeitsfeiern. Sie luden zu Links aller Art ein: traditionell, mittelalterlich, aus den 40er Jahren und sogar Märchen mit Kutsche im Stil von Aschenputtel (!).

Er Rathaus von Brügge Es ist ein wunderschönes Gebäude im gotischen Stil, das im Kontrast zu den verschiedenen Stilen steht, die auf dem Platz zu finden sind: die Romanik der Basilika San Basilio, der Renaissancestil beim alten Schreiber, der Barock im Prebostazgo und der Klassizismus im stattlichen Haus vom Franconato de Brujas gibt es nichts. Es ist wie ein Buch der Kunstgeschichte in drei Dimensionen.

Über die Breidelstraat erreichen wir Markt, der Marktplatz und einer der Bereiche mit mehr Bewegung der Besucher aus dem Zentrum von Brügge. Hier konnten wir die schönen Zunfthäuser sehen, wie wir es schon in unserem gemacht hatten Besuch in Antwerpenvor der Allgegenwart des Belfort-Turm, vor Jahrhunderten errichtet. Der Glockenturm ist einer der besten Aussichtspunkte der Stadt und von seinen 83 Metern Höhe können wir die schöne Aussicht auf das historische Zentrum von Brügge genießen.

Als wir am Platz ankamen, hatten wir es etwas satt, im Zentrum herumzulaufen, und beschlossen, uns zu setzen, um ein paar traditionelle Pommes Frites in der Hektik des Platzes zu essen. Es war ein schwerer Fehler, denn unser nächster Stopp war der Brügger Kartoffelchip Museum und warum leugnen, eines der Hauptziele unserer Reise nach Flandern.

Ziel erreicht!

Und warum das Bratkartoffelmuseum besuchen? Denn nach unserer Philosophie ist jede Ausrede gut für einen Ausflug: Entweder um die zu besuchen Toskanische Szenarien aus dem Buch New Moon der Saga «Twilight» oder für Reise nach Disneyland Paris und Neverland, um den 30. Jahrestag unseres besonderen Peter Pan zu feiern. Unsere Freaks sind so lustig wie alle anderen.

Vkontakte
Pinterest